Warmer Kuchen mit Pistazienherz


KategorieSchwierigkeitsgradAnfänger
Ausbeute1 Aufschlag
Vorbereitungszeit15-MinutenKochzeit15-MinutenZeit insgesamt30-Minuten
 1 ganzes Ei
 1 Eigelb
 40 g crema di Pistazie Pistì
 15 g farina di pistacchi
 40 g farina 00
 25 g burro
 Puderzucker nach Geschmack
1

Die Butter schmelzen und zum Abkühlen beiseite stellen.
Das ganze Ei, das Eigelb und den Streuzucker in einer Schüssel verrühren.

2

Die Sahne von Pistazie und mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Rührgerät vermischen.

3

Dann die geschmolzene Butter und anschließend die Pistazie und 00 Mehl. Kräftig mischen, bis ein glatter Teig entstanden ist.

4

Die Förmchen einfetten und den Teig einfüllen, dabei zwei Finger vom Rand entfernt lassen.
Backen Sie die Muffins 15 Minuten lang bei 175°.

Sfornare, girare i tortini su un piatto e spolverare con zucchero a velo.

Inhaltsstoffe

 1 ganzes Ei
 1 Eigelb
 40 g crema di Pistazie Pistì
 15 g farina di pistacchi
 40 g farina 00
 25 g burro
 Puderzucker nach Geschmack

Wegbeschreibung

1

Die Butter schmelzen und zum Abkühlen beiseite stellen.
Das ganze Ei, das Eigelb und den Streuzucker in einer Schüssel verrühren.

2

Die Sahne von Pistazie und mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Rührgerät vermischen.

3

Dann die geschmolzene Butter und anschließend die Pistazie und 00 Mehl. Kräftig mischen, bis ein glatter Teig entstanden ist.

4

Die Förmchen einfetten und den Teig einfüllen, dabei zwei Finger vom Rand entfernt lassen.
Backen Sie die Muffins 15 Minuten lang bei 175°.

Sfornare, girare i tortini su un piatto e spolverare con zucchero a velo.

Tortino caldo con cuore al Pistazien
0/5 (0 Bewertungen)
Ihre Bewertung einreichen
1
2
3
4
5
Einreichen
     
Abbrechen

Erstellen Sie Ihre eigene Bewertung

Pistì - Antichi Sapori dell'Etna S.r.l.
Durchschnittliche Bewertung:  
 0 Bewertungen

Die Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert