Wie erkennt man Bronte Pistachio g.U.?



Wie oft haben Sie schon geschälte Pistazien oder andere Pistazieneis und fragen Sie sich: Wird es der echte Pistazie von Bronte? 

Es gibt Parameter und Merkmale der Frucht, die es ermöglichen, sie zu klassifizieren und ihre Echtheit zu überprüfen.

Wenn man von Qualität spricht, muss man zunächst unterscheiden zwischen: intrinsischer und extrinsischer Qualität.

Die erste hängt mit der Herkunft des Produkts zusammen, d. h. mit der angebauten Sorte, dem Anbaugebiet, den klimatischen Bedingungen und der Anbaumethode.

Die extrinsische Qualität hingegen bezieht sich auf alle Qualitätsfaktoren, die von den verschiedenen Prozessen abhängen, denen die Früchte von der Ernte an unterworfen sind, wie z. B.: Ausdünnung, Trocknung, Schälen, Transport und Lagerung.

In Bezug auf die intrinsischen Qualitäten ist die Pistazie mit dem besten Ruf und dem höchsten Preis auf dem Markt ist die Pistazie der im Gebiet von Entea angebaut wird und durch das Gütesiegel "Pistacchio verde di Bronte DOP" geschützt ist.

Für den Verkauf und die Kennzeichnung mit dem Gütesiegel g.U. müssen die Pistazie di Bronte muss den vom Ministerium für Agrar- und Forstpolitik anerkannten Produktionsspezifikationen entsprechen.

In dieser Spezifikation ist genau die Reihe von Parametern festgelegt, die die Frucht erfüllen muss, um die Eigenschaften zu gewährleisten, die sie so wertvoll machen.

Die wichtigsten Parameter betreffen: zugelassene Sorten, Erzeugungsgebiet, Anbau- und Verarbeitungstechniken, Produkteigenschaften, Verpackungsstandards, Etikettierung und Verwendung der Marke.

Für eine genauere Klassifizierung verweisen wir auf die Beschreibung der visuellen Analyse, des Geruchs und natürlich des Geschmacks:

  • Die Frucht hat eine längliche Form, ist leuchtend grün und mit der charakteristischen purpurnen Schale bedeckt;
  • Sein charakteristischer Geruch erinnert an das von der Pflanze produzierte Harz;
  • Bei der Geschmacksanalyse des Pistazie von Bronte sticht eine eher süße Note mit pflanzlichen und balsamischen Anklängen hervor;

Diese Merkmale werden häufig als "Qualitätsindikatoren" bezeichnet, obwohl in diesem Fall nur auf die folgenden Merkmale Bezug genommen wird Pistazie im Gebiet des Ätna angebaut.

Für Produkte aus verschiedenen Bereichen werden Qualitätsindikatoren nach unterschiedlichen Merkmalen festgelegt.

Eine geschätzte Frucht, die Pistazie aus Bronte, erzielt höhere wirtschaftliche Preise als andere Sorten auf dem Markt. Aus diesem Grund wurden zum Schutz des Produkts vor möglichen Fälschungen chemisch-physikalische Analysen durchgeführt, um die wichtigsten Merkmale der weltweit beliebtesten Sorten (Kerman und Larnaka) zu ermitteln und so die Identifizierung der Sorten und damit des Ursprungs zu erleichtern.

Eines der Ergebnisse der Analyse ist, dass die Pistazie di Bronte hat einen höheren Chlorophyllgehalt als andere Sorten.

Und dieses Ergebnis ist genau die Bestätigung für die leuchtend grüne Farbe der sizilianischen Früchte.

Sicherlich haben auch andere Faktoren Einfluss auf die Qualität der Pistazie sind: Kontakt mit Licht, Sauerstoff und hohen Temperaturen während der Lagerung.

In der Tat, in Fällen, in denen die Pistazie Temperatur- und Lichtveränderungen unterworfen ist, ändert sich als erstes die Farbe: Sie wird gelb.

Daher ist es notwendig, die Früchte in einer kühlen, sauerstoff- und lichtfreien Umgebung zu lagern.

Die Pistazieneis ist eines der verbraucherfreundlichsten Produkte, und es ist leicht festzustellen, dass die Farben von Eis mit verschiedenen Geschmacksrichtungen variieren. Pistazievon säuregrün bis graugrün, was den Verbraucher verwirrt.

In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass die Pistazie von Bronte nach der Umwandlung von Obst in Eiscreme verliert seinen Glanz, wenn es mit anderen Zutaten vermischt wird.

Diese Beobachtung legt also nahe, Eiscreme in der Küche zu meiden. Pistazie mit einer zu hellen Farbe, die eindeutig mit künstlichen Farbstoffen belastet ist, und bevorzugen stattdessen solche mit einer grün-grauen Farbe, die sicherlich weniger ansprechend für das Auge ist, aber auch weniger Farbstoffe und mehr Rohmaterial enthält.

Ein weiterer Indikator ist sicherlich der Preis: der Pistazieneis von Bronte wird viel mehr kosten als die anderen Geschmacksrichtungen!

Es ist unvermeidlich, dass die Pistazie di Bronte ist eine reine, einzigartige und sehr geschätzte Frucht. Eigenschaften, die sie zweifelsohne zum Stolz der Sizilianer machen!


Die Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert